Studiengang Informationswissenschaft (Master of Science)

Themenbereich: Fachübergreifendes und Management

Modulbezeichnung Managementkompetenz erweitern*   Modulbeschreibung als pdf laden
Belegnummer 1112
Studiengang / Verwendbarkeit Masterstudiengang Informationswissenschaft
Modulverantwortliche(r) Bernadette Timmer-Nickel
Dozent(in) Bernadette Timmer-Nickel
Dauer 1 Semester
Credits 5 CP
Prüfungsart Hausarbeiten und Praxisübungen
Sprache Deutsch
Inhalt

Ein praktisches Seminar für interessierte Studenten, die sich mit dem Thema "Management in komplexen Strukturen" aktiv auseinandersetzen wollen.

Die Lehrveranstaltung sieht folgende Gliederung vor:

  • Managementkompetenz erlangen  - was sind die Anforderungen an einen Manage in einer volatilen und komplexen Organisation?

Schwerpunkt:

  • Managementaufgaben kennen und wahrnehmen können
  • Anforderungen in der "neuen Unternehmenswelt"
    • Umgang mit steigender Komplexität und Dynamik
    • Vernetztes Denken, Handeln und Entscheiden
    • Erfolg versprechende Strategien entwickeln und umsetzen
    • Umgang mit der eigenen Wirkung, Persönliche Performance
    • Konkliktmoderation
    • Ausbau der kommunikativen und Konfliktkompetenz und
    • Kennenlernen neuer Leadership – und Managementkonzepte
Angestrebte Lernergebnisse
(Learning Outcome)
  • Stärkung der selbstreflexiven uns Managementkompetenz
  • Klarheit gewinnen was bedeutet Management in der sich ändernden Welt 
  • Unterschied zwischen Leadership & Management
  • Auseinandersetzung mit möglichen Managementaufgaben – organisatorisch, strukturell und kulturell in der künftigen beruflichen Praxis
  • Wirksame Instrumente und Interventionen in der Steuerung einer Organisation
  • Konflikte erkennen und wirksam managen
  • Neue Leadershipkonzepte kennen
Niveaustufe / Level Fortgeschrittenes Niveau (advanced level course)
Lehrform / SWS Seminar (4 SWS)
Arbeitsaufwand / Workload 128 Stunden
Units (Einheiten)
Notwendige Voraussetzungen

Es handelt sich bei diesem Modul um eine überarbeitete Version des Moduls "1110 Teams führen – Teamperformance erfolgreich gestalten".
Daher kann das Modul "1112 Managementkompetenz erweitern" nur abgeschlossen werden, wenn das Modul „Teams führen – Teamperformance erfolgreich gestalten“ noch nicht bestanden wurde.

Empfohlene Voraussetzungen
  • Offenheit für die Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit
  • Neugier und Interesse sich mit den unterschiedlichen Konzepten/ Disziplinen im Management auseinanderzusetzen
  • Offenheit für Reflexion und Feedback
  • Konsequenz und Disziplin in der Teilnahme an den Blockterminen
  • Offen sein für Praxisübungen
  • Die Studentengruppe als "Übungsfeld" aktiv nutzen
Häufigkeit des Angebots
Anerkannte Module Siehe § 19 ABPO
Medienformen
Literatur

Eine Literaturliste wird mit Beginn der Lehrveranstaltung vorgestellt

Stand: 06.03.2018, 14:47:02. Ältere Versionen im Archiv.